ESA-Prüfstaub (dust)

Art. Nr.HLNUG-43604
Verkaufseinheit4 g
TransportdatenNo Dangerous Good /not restricted

Preis: after Login

PDF Datenblatt Download


Weitere Informationen
Der ESA-Prüfstaub besteht aus mit Schwermetallen dotierter Hochofenschlacke. Es wurde gezielt für Analysen nach Flusssäureaufschluss gemäß DIN EN 14385 entwickelt, und ist damit ideal geeignet für die Qualitätssicherung im Emissionslabor /// Die zugewiesenen Werte wurdenim Rahmen von Ringanalysen mit kompetenten Laboratorien unter Verwendung von ICP-MS, ICP-OES und Flammen-AAS ermittelt. Die zertifizierten Konzentrationen sind metrologisch rückgeführt. /// DIN EN ISO 17034 akkreditierter Hersteller.
Zur Vergleichsliste hinzufügen
Text/InformationAnalyt/ParameterCAS NummerKonzentration/WertEinheitMethodeQuelle
Cadmium (Cd)[7440-43-9]1703mg/kg
Cobalt (Co)[7440-48-4]5727mg/kg
Chromium (Cr)[7440-47-3]5694mg/kg
Copper (Cu) [7440-50-8]6195mg/kg
Manganese (Mn)[7439-96-5]3922mg/kg
Nickel (Ni) [7440-02-0]4684mg/kg
Lead (Pb)[7439-92-1]8972mg/kg
Vanadium (V)[7440-62-2]1273mg/kg
Verwendung von Cookies
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Zu den Cookie bzw. Datenschutz Hinweisen